Domainhandel – 13.-26.11.2017

Während der ThanksGiving Tage ging es im Domainhandel, zumindest in Amerika, eher beschaulich zu. Mit Spend.com für US$ 275.000,- konnte wenigstens ein sechsstelliges Ergebnis präsentiert werden. Da die Preise dahinter deutlich abfielen, war der Wochengewinner auch der einzige neue Eintrag in der Jahresbestenliste. Hinter dem Top-Verkauf reihten sich drei weitere .coms mit Preisen zwischen US$ 30.000,- und 75.000,- ein, bevor auf Platz fünf die Stromfreunde.de mit US$ 25.490,-, gleichbedeutend mit dem Gewinn der Länderwertung, […]

Domainhandel – 09.-22.10.2017

Der zurückliegende Handelszeitraum bescherte uns zum zweiten Mal in Folge einen siebenstelligen Top-Verkauf, diesmal mit ETH.com für US$ 2.000.000,- und dem geteilten zweiten Platz in der Jahresbestenliste. Obwohl die sonstigen generischen non-.com Endungen nur insgesamt 16 Transaktionen veröffentlichten, schafften es zwei der alten Vertreter in die Top 10 des Berichtszeitraums. Die Nase vorn hatte hierbei CO.net mit hervorragenden US$ 100.000,-, während für CRM.org noch gute US$ 31.100,- aufgerufen wurden. Beide Domainverkäufe schoben sich damit […]

Domainhandel – 18.-24.09.2017

Der Gewinner des zurückliegenden Handelszeitraums, 708.com, reihte sich mit seinem sechsstelligen Ergebnis von US$ 327.000,- sogleich auf Platz neun der vorläufigen Jahresbestenliste ein. Dies wurde nur noch von den Länderendungen (ccTLDs) getoppt, die zusammen drei Neueinträge in der gleichen Rangliste verbuchen konnten. Die ersten drei Platzierungen waren dennoch den .coms vorbehalten, allerdings setzten die ccTLDs dem Branchenprimus ganz schön zu und eroberten insgesamt fünf Einträge in den Top 10, unter den besten 20 Verkäufen […]

Was machen die neuen Domainendungen (nTLDs)?

1.216 neue Domainendungen sind seit 2014 delegiert worden, über 1.000 von ihnen bereits der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und dennoch kommen die neuen Endungen unter den Domainexperten nicht so richtig voran. Bei einem Zuwachs im Jahr 2016 von 16,4 Millionen Neuregistrierungen fällt es schwer, Gründe für das Desintersse zu benennen. Für den Domainhandel bleibt Veteran .com weiterhin die einzige Domainendung, in die es zu investieren lohnt. Ein Blick in die Jahresbestenliste 2016 unterstreicht dies eindrucksvoll, […]