Domainhandel – 22.01.-04.02.2018

Mit nur einem sechsstelligen Ergebnis verlief dieser Handelszeitraum deutlich ruhiger als beim letzten Mal. Die kurze HPX.com war es, die mit US$ 130.000,- zum Highlight avancierte. Dahinter bot der zukünftige Autohändler CarStore.com noch US$ 82.500,- an, bevor bereits auf Platz drei der beste non-.com Verkauf Einzug hielt. Dieser war erfreulicherweise der deutschen Endung vorbehalten, die mit US$ 44.268,- […]

Registrierungszahlen 01-2018

Top 10 Registrierungen – alle Domainendungen Der Start ins neue Jahr verlief mit Blick auf die Top 10 zweigeteilt. Während sich .com, .info, .nl, .tk sowie .uk über Zuwachsraten freuen durften, hatte die andere Hälfte, mit .cn, .de, .net, .org und .ru, mit zum Teil heftigen Verlusten zu kämpfen. Bei den Gewinnern lagen zwei Domainendungen mit sechsstelligen Zuwächsen […]

Domainhandel – 15.-21.01.2018

Balsam für die in den letzten Monaten doch massiv geschundenen neuen Domainendungen (nTLDs), brachte die zurückliegende Handelswoche hervor. Im Sport würde man so etwas als All-Time-High bezeichnen, was Donuts in der vergangenen Woche veröffentlichte. Für sage und schreibe eine halbe Million US$ wurde Home.Loans verkauft und dient damit ab sofort als Portal für Hausfinanzierungen. Die Domainer waren immer […]

Domainhandel – 08.-14.01.2018

Die zweite Handelswoche des Jahres überzeugte mit drei sechsstelligen Transaktionen, angeführt von Supernatural.com mit US$ 215.888,-. Dass kryptische Währungen im Trend liegen, war in den letzten Wochen auch im Domainhandel deutlich zu beobachten und folgerichtig ging Platz zwei in dieser Woche an CryptoWorld.com mit US$ 195.000,-. Nach einer verhaltenen Vorwoche schossen die Länderendungen (ccTLDs) wie Phoenix aus der […]

Domainhandel – 01.-07.01.2018

Auch der Start in das neue Jahr brachte ein sechsstelliges Ergebnis hervor, DXB.com ging für US$ 220.000,- über den Domaintisch. In der Folge präsentierte sich .com wie gewohnt bärenstark und erlaubte nur zwei Fremdeinträge innerhalb der Top 10. Nachdem im letzten Bericht noch die Länderendungen (ccTLDs) die Besten vom Rest waren, konnten sich diesmal die neuen Domainendungen (nTLDs) […]

Domainhandel – 18.-31.12.2017

Die letzten beiden Handelswochen des Jahres 2017 bescherten dem Domainhandel noch einmal zwei sechsstellige Domainverkäufe. Der beste Verkauf des Zeitraums, OKey.com für US$ 250.000,-, schaffte es dabei soeben noch, sich unter die besten 20 Transaktionen des Jahres zu hieven. Hinter dem .com-Podest war es wiederum den Länderendungen (ccTLDs) vorbehalten, den besten non-.com Verkauf zu präsentieren. Loans.ca konnte mit […]

Registrierungszahlen 2017

Hotspot.Domains präsentiert die Registrierungszahlen für das Jahr 2017: wie gewohnt legten die .coms eine solide Sohle auf das Domainparkett und wuchsen erneut, diesmal um fast 5 Mio. Domainnamen oder ungefähr 4%. Allerdings gab es innerhalb der Top 10 vom prozentualen Wachstum her eine noch viel erfreulichere Entwicklung. .info feierte in 2017 mit einem Wachstum von etwas mehr als […]

Registrierungszahlen 12-2017

Top 10 Registrierungen – alle Domainendungen Einen ruhigen Jahresausklang erlebten die Top 10 Domainendungen im letzten Monat des Jahres 2017. Während der Branchenprimus gegenüber dem Vormonat einen Verlust von etwas über 100.000 Registrierungen über sich ergehen lassen musste, konnten sich in der Folge .tk, .de und .net über Zuwächse freuen, ebenso wie noch .uk, .info sowie .nl. .cn, […]

Domainhandel – 11.-17.12.2017

Obwohl die zurückliegende Handelswoche eher zu den Ruhigeren in diesem Jahr zählte, konnte zum vierten Mal in Folge ein sechsstelliges Ergebnis präsentiert werden. Allerdings sorgte EVM.com mit US$ 100.000,- für keinerlei Veränderung unter den Top 20 der Jahresbestenliste. Auch hinter dem Wochengewinner traten die .coms mit breiter Brust auf, so dass erst auf Platz sieben die erste non-.com […]

Domainhandel – 04.-10.12.2017

Zum dritten Mal in Folge lieferte der teuerste Domainverkauf ein sechsstelliges Ergebnis ab. Wie schon in der Vorwoche zu beobachten, lag dabei der Fokus auf kurzen Domainnamen und so gingen die ersten beiden Plätze an 3-Zeichen Domains, wobei die Zahlen mit 380.com für US$ 323.000,- die Nase vorn hatten. Es war gleichzeitig der einzige neue Eintrag in der […]

Domainhandel – 27.11.-03.12.2017

In der Kürze lag die Domainwürze in der zurückliegenden Handelswoche. 14 von den Top 20 Domainnamen, die über den Domaintisch gingen, hatten 4 Zeichen oder weniger und dennoch war es eMarketing.com vorbehalten, mit US$ 265.000,- den Top-Deal der Woche zu erzielen. Unter den besten zehn Domainverkäufen waren die kurzen Domainnamen sogar acht mal vertreten. Das beste non-.com Ergebnis […]

Registrierungszahlen 11-2017

Top 10 Registrierungen – alle Domainendungen .com – 131.979.008 (+ 695.026) .tk – 18.994.608 (+ 14.787) .de – 16.289.527 (+ 26.471) .net – 14.623.918 (- 251.376) .cn – 12.429.638 (+ 80.945) .org – 10.447.499 (+ 8.326) .uk – 10.360.880 (+ 46.544) .info – 6.435.590 (+ 123.390) .nl – 5.781.764 (+ 8.970) .ru – 5.269.285 (- 16.743) (Stand: 2017-12-01 […]

Domainhandel – 13.-26.11.2017

Während der ThanksGiving Tage ging es im Domainhandel, zumindest in Amerika, eher beschaulich zu. Mit Spend.com für US$ 275.000,- konnte wenigstens ein sechsstelliges Ergebnis präsentiert werden. Da die Preise dahinter deutlich abfielen, war der Wochengewinner auch der einzige neue Eintrag in der Jahresbestenliste. Hinter dem Top-Verkauf reihten sich drei weitere .coms mit Preisen zwischen US$ 30.000,- und 75.000,- […]

Domainhandel – 06.-12.11.2017

Was für ein Comeback der deutschen Endung! Nach der Nullnummer im letzten Bericht, ging es diesmal gleich an die Spitze des Wochenrankings, die einstellige J.de erzielte dabei US$ 57.820,-. Generell blickten die Länderendungen (ccTLDs) mit Freude auf den vergangenen Handelszeitraum zurück, denn gleich drei Verkäufe konnten den .coms Paroli bieten und zogen in die Top 10 der Woche […]

Domainhandel – 30.10.-05.11.2017

Dank Mutti konnte der Domainhandel in der zurückliegenden Woche ein sechsstelliges Ergebnis präsentieren, für Mommy.com wurden US$ 100.000,- erzielt, was aber nur zu Platz 45 in der Jahresbestenliste reichte. Auch wenn die Preise nicht in den Himmel ragten, unterstrich .com in eindrucksvoller Weise seine Stärke, buchte die Top 10 exklusiv und ließ unter den besten 20 Domainverkäufen nur […]