Domainhandel – 22.-28.10.2018

Bei deutlich gesunkenem Preisniveau gegenüber dem letzten Bericht, ging in dieser Handelsperiode die einzige sechsstellige Transaktion an die .coms. Der in der Branche bestens bekannte Senior Broker von SEDO, Dave Evanson, fügte seiner langen Liste hochpreisiger Domainverkäufe einen weiteren hinzu und veröffentlichte den Verkauf von User.com für US$ 150.000,-. In der Folge ging es zwar mit den Preisen […]

Domainhandel – 24.-30.09.2018

In einer Domainhandelswoche ohne sechsstelligen Verkauf freuten sich in erster Linie die alten wie neuen sonstigen generischen non-.com Domainendungen über gelungene Transaktionen und die dabei erzielten Preise. Natürlich war der Top-Verkauf, DollarCity.com für US$ 90.000,-, eine .com-Angelegenheit. In nur geringem Abstand folgte dann aber schon der höchste .net-Verkauf des Jahres, in der 08.net für US$ 87.000,- die Seiten […]

Domainverkauf – Galaxy.Family

Neben der Nutzung als Blog- oder Afiliate-Seite für LiebhaberInnen der Smartphonereihe eines koreanischen Anbieters kann der Domainname – Galaxy.Family – auch für Inhalte über Galaxien herhalten. Bei Interesse an dieser Domain folgen Sie einfach den Links. Weitere Domainnamen mit Weltraumthema: AstroJob.de, UHD.Space

Domainhandel – 06.-12.08.2018

In einer deutlich gesteigerten Domainhandelswoche eroberten die .coms die Vorherrschaft in der Bestenliste eindrucksvoll zurück und machten den Schwächeanfall aus der Vorwoche fast vergessen. Mit dem fünfthöchsten Domainverkauf, der dieses Jahr öffentlich gemacht wurde, setzte sich Christian.com für US$ 600.000,- überlegen an die Spitze des Wochenrankings. Dahinter folgte SportsMans.com und der zweite sechsstellige Verkaufserlös mit US$ 235.000,-. Auf […]

Domainhandel – 23.-29.07.2018

Diesmal setze sich mit CallTracking.com für US$ 120.000,- ein privater Domainverkauf an die Spitze der Verkaufscharts. In einer ansonsten wie gewohnt ruhigen Sommerhandelswoche gingen die Preise in der Folge deutlich runter, so dass es den Länderendungen (ccTLDs) vorbehalten war, den einzigen neuen Eintrag in der Länderjahresbestenliste zu präsentieren. Die australische CPA.com.au schob sich mit US$ 37.000,- auch auf […]

Domainhandel – 25.06.-01.07.2018

In einer sommerlich ruhigen Domainhandelswoche setzte Item.com mit US$ 102.000,- das einzige sechsstellige Ausrufezeichen und führte acht weitere .com-Verkäufe innerhalb der Top 10 souverän an. Der beste non-.com Domainverkauf, NetWellness.org für US$ 23.800,-, war gleichzeitig auch der einzige Neueintrag in den vorläufigen Jahresbestenlisten. Harold.net für US$ 5.100,- und Gambling.pro für US$ 5.000,- folgten da schon mit gehörigem Abstand. […]

Domainhandel – 14.-27.05.2018

Die Hitzewelle der vergangenen zwei Wochen konnte alles Mögliche entfachen oder anfeuern, im Domainhandel wurde in diesem Zeitraum leider kein Sommerfeuerwerk gezündet. Vier sechsstellige Verkaufserlöse, alle im unteren Preislevel, sorgten demnach auch nur für minimale Veränderungen in den vorläufigen Jahresbestenlisten. Mit 509.com und CPU.com für US$ 295.000,- bzw. 140.000,- gingen die ersten beiden Plätze wiederum an 3-Zeichen Domains. […]

Domainhandel – 05.-11.03.2018

Dass siebenstellige Domainverkäufe immer noch etwas Besonderes sind, wurde in diesem Handelszeitraum deutlich. Nach dem Blockbuster-Verkauf im letzten Bericht, musste sich FO.com diesmal mit US$ 510.000,- zufrieden geben, ein Wert, der dennoch zu Platz vier in der vorläufigen Jahresbestenliste reichte. Mit zwei weiteren sechsstelligen Transaktionen, Jumprope.com (US$ 200.000,-) und WJX.com (US$ 150.000,-), wurde es letztendlich aber doch eine […]

Domainhandel – 08.-14.01.2018

Die zweite Handelswoche des Jahres überzeugte mit drei sechsstelligen Transaktionen, angeführt von Supernatural.com mit US$ 215.888,-. Dass kryptische Währungen im Trend liegen, war in den letzten Wochen auch im Domainhandel deutlich zu beobachten und folgerichtig ging Platz zwei in dieser Woche an CryptoWorld.com mit US$ 195.000,-. Nach einer verhaltenen Vorwoche schossen die Länderendungen (ccTLDs) wie Phoenix aus der […]

Domainhandel – 11.-17.12.2017

Obwohl die zurückliegende Handelswoche eher zu den Ruhigeren in diesem Jahr zählte, konnte zum vierten Mal in Folge ein sechsstelliges Ergebnis präsentiert werden. Allerdings sorgte EVM.com mit US$ 100.000,- für keinerlei Veränderung unter den Top 20 der Jahresbestenliste. Auch hinter dem Wochengewinner traten die .coms mit breiter Brust auf, so dass erst auf Platz sieben die erste non-.com […]

Domainhandel – 27.11.-03.12.2017

In der Kürze lag die Domainwürze in der zurückliegenden Handelswoche. 14 von den Top 20 Domainnamen, die über den Domaintisch gingen, hatten 4 Zeichen oder weniger und dennoch war es eMarketing.com vorbehalten, mit US$ 265.000,- den Top-Deal der Woche zu erzielen. Unter den besten zehn Domainverkäufen waren die kurzen Domainnamen sogar acht mal vertreten. Das beste non-.com Ergebnis […]

Domainhandel – 13.-26.11.2017

Während der ThanksGiving Tage ging es im Domainhandel, zumindest in Amerika, eher beschaulich zu. Mit Spend.com für US$ 275.000,- konnte wenigstens ein sechsstelliges Ergebnis präsentiert werden. Da die Preise dahinter deutlich abfielen, war der Wochengewinner auch der einzige neue Eintrag in der Jahresbestenliste. Hinter dem Top-Verkauf reihten sich drei weitere .coms mit Preisen zwischen US$ 30.000,- und 75.000,- […]

Domainhandel – 06.-12.11.2017

Was für ein Comeback der deutschen Endung! Nach der Nullnummer im letzten Bericht, ging es diesmal gleich an die Spitze des Wochenrankings, die einstellige J.de erzielte dabei US$ 57.820,-. Generell blickten die Länderendungen (ccTLDs) mit Freude auf den vergangenen Handelszeitraum zurück, denn gleich drei Verkäufe konnten den .coms Paroli bieten und zogen in die Top 10 der Woche […]

Domainhandel – 23.-29.10.2017

Mit EZY.com setze sich zwar wieder eine 3-Zeichen Domain an die Spitze der Bestenliste, doch mit US$ 58.116,- war man vom Top-Ergebnis des letzten Berichts meilenweit entfernt. Davon ließ sich die Handelsplattform SEDO jedoch nicht entmutigen und war für mehr als die Hälfte aller Domainverkäufe in den Top 20 verantwortlich, wobei mit Ausnahme der nTLDs auch immer die […]

Domainhandel – 09.-22.10.2017

Der zurückliegende Handelszeitraum bescherte uns zum zweiten Mal in Folge einen siebenstelligen Top-Verkauf, diesmal mit ETH.com für US$ 2.000.000,- und dem geteilten zweiten Platz in der Jahresbestenliste. Obwohl die sonstigen generischen non-.com Endungen nur insgesamt 16 Transaktionen veröffentlichten, schafften es zwei der alten Vertreter in die Top 10 des Berichtszeitraums. Die Nase vorn hatte hierbei CO.net mit hervorragenden […]