BrandingccTLDDomainendungenDomainentwicklungDomainhandelDomainingDomainmarketingDomainnameDomainnewsDomainsDomainverkaufFinTechFoodTechgeoTLDgTLDnTLDStartUp

Domainhandel – 18.-24.09.2017

Der Gewinner des zurückliegenden Handelszeitraums, 708.com, reihte sich mit seinem sechsstelligen Ergebnis von US$ 327.000,- sogleich auf Platz neun der vorläufigen Jahresbestenliste ein. Dies wurde nur noch von den Länderendungen (ccTLDs) getoppt, die zusammen drei Neueinträge in der gleichen Rangliste verbuchen konnten. Die ersten drei Platzierungen waren dennoch den .coms vorbehalten, allerdings setzten die ccTLDs dem Branchenprimus ganz schön zu und eroberten insgesamt fünf Einträge in den Top 10, unter den besten 20 Verkäufen immerhin noch acht. Die Länderendungen zeigten sich generell deutlich erholt gegenüber dem letzten Bericht und hatten in Massage.co.uk mit US$ 36.180,- ihr bestes Ergebnis zu verzeichnen. Die deutsche Endung lies sich davon mitreißen und schaffte es mit drei Domainverkäufen unter die besten 20 Transaktionen, angeführt von Shein.de für US$ 33.345,-. Die sonstigen generischen non-.com Endungen verlebten eine ruhige Handelswoche mit zusammen nur 17 veröffentlichten Verkäufen, aber ohne fünfstelliges Ergebnis. Dank einer Verkaufsaktion der .global Registry hatten die neuen Domainendungen mit zwei Transaktionen, Jade.global und Retail.global für je US$ 8.000,-, die Nase vorn. Die Oldies dieser Rubrik hatten in HousingMarket.org und StaySafe.org für je US$ 5.000,- sowie Arysta.net für laue US$ 2.500,- ihre besten Verkaufsergebnisse.

Top 10 Domainverkäufe aller TLDs im Berichtszeitraum

  1. 708.com – US$ 327.000,- (ca. € 279.487,-)
  2. Medically.com – US$ 53.000,- (ca. € 45.299,-)
  3. PayEther.com – US$ 45.000,- (ca. € 38.462,-)
  4. Massage.co.uk – US$ 36.180,- (ca. € 30.923,-)
  5. Experience.TV – US$ 35.000,- (ca. € 29.915,-)
  6. Shein.de – US$ 33.345,- (ca. € 28.500,-)
  7. FitBar.com – US$ 25.000,- (ca. € 21.368,-)
  8. Nebula.io – US$ 19.000,- (ca. € 16.239,-)
  9. Wawel.com – US$ 18.000,- (ca. € 15.385,-)
  10. Firmenstempel.de – US$ 17.550,- (ca. € 15.000,-)

Top 5 Domainverkäufe der ccTLDs im Berichtszeitraum

  1. Massage.co.uk – US$ 36.180,- (ca. € 30.923,-)
  2. Experience.TV – US$ 35.000,- (ca. € 29.915,-)
  3. Shein.de – US$ 33.345,- (ca. € 28.500,-)
  4. Nebula.io – US$ 19.000,- (ca. € 16.239,-)
  5. Firmenstempel.de – US$ 17.550,- (ca. € 15.000,-)

Weitere nicht aufgeführte Verkäufe mit deutscher Endung (.de) lauteten: Taschenmesser.de (US$ 13.923,-), Obono.de (US$ 4.095,-), Kraftig.de (US$ 3.276,-), 4X4.de (US$ 2.999,-), Leopardgecko.de (US$ 1.420,-)





Top 5 der alten non-.com generischen Endungen im Berichtszeitraum

  1. HousingMarket.org / StaySafe.org – US$ 5.000,- (ca. € 4.274,-)
  2. Arysta.net – US$ 2.500,- (ca. € 2.137,-)
  3. cPOPc.org / HighNoon.org – US$ 2.000,- (ca. € 1.709,-)
  4. – US$ 0,- (ca. € 0,-)
  5. – US$ 0,- (ca. € 0,-)

Top 5 der neuen Domainendungen (nTLDs) im Berichtszeitraum

  1. Jade.global / Retail.global – US$ 8.000,- (ca. € 6.838,-)
  2. AcMe.global / ALL.global / ARC.global / BIT.global / Black.global / CAS.global / Glock.global / MAG.global / PAN.global – US$ 4.800,- (ca. € 4.103,-)
  3. Transfer.Travel – US$ 1.416,- (ca. € 1.210,-)
  4. – US$ 0,- (ca. € 0,-)
  5. – US$ 0,- (ca. € 0,-)

1,17 US$ = € 1,00

Mit heutigem Stand liegt die Zahl der delegierten neuen Domainendungen bei 1.226, die zusammen für 23,36 Mio. registrierte Domainnamen stehen, wovon 13,63 Mio. oder 58,4% aktuell geparkt sind. Das nachfolgende Ranking, präsentiert von NameStat.org, zeigt die Top 5 der am stärksten wachsenden neuen Domainendungen (nTLDs) innerhalb der zurückliegenden 7 Tage.

  1. .xyz + 2.001
  2. .review + 1.442
  3. .win + 700
  4. .club + 562
  5. .shop + 512

Die folgenden Starttermine für die nächsten Live-Registrierungen neuer Domainendungen (nTLDs) stehen bereits fest:

 

Anmerkung: Dieser Domainhandelsbericht basiert auf öffentlich gemachten Domainverkäufen und stellt keine vollständige Übersicht des Domainmarktes dar. Er dient viel mehr als Orientierung und Informationsquelle für Domainenthusiasten und solche, die es werden wollen. Da bei vielen Domaintransaktionen jegliche Vertragsdetails geheim gehalten werden, ist es unmöglich eine vollständige Verkaufsliste zu erstellen. Als Quellen für diesen Bericht dienten: SEDO / DNJournal / Domain-Recht.de / TLDWatch sowie eigene Recherchen.